06.08.2022

Nachhaltigkeitsfüße

Chuck Underwood pixabay.jpg„Das Vermächtnis dieses Turniers ist ein Wandel in der Gesellschaft.“
Leah Williamson auf “T-online.de” am 2. August 2022

„Wir müssen den in England erlebten Hype und die neue Popularität des Frauenfußballs für den Start in ein neues Zeitalter nutzen.“
Siggi Dietrich (DFB) im Kicker - zitiert u.a. in der WELT vom 2. August 2022

„Was heutzutage nicht von sich behaupten kann, nachhaltig zu sein, hat es praktisch nicht gegeben.“
“SZ-Streiflicht” vom 4. August 2022

„Namentlich hob die Bundestrainerin also Olaf Scholz hervor, der Gespräche und Hilfe angeboten habe, ‘um jetzt auch Nachhaltigkeit aus dem Turnier mitzunehmen’, wie sie formulierte.“
Johannes Kopp: Rausch und Reisezeit. TAZ vom 2. August 2022, S. 19

„Gerade auch Nachhaltigkeit, insbesondere für Frauenfußball, ist ein entscheidender Aspekt.“
DFB-Generalsekretärin Heike Ullrich in der Rheinischen Post vom 2. August 2022

„Jetzt die Kommunikation über Nachhaltigkeit vom Kopf auf die Füße stellen.“
Cornelia Sauer in ihrem Blog vom 10. März 2022

„Fußball kann wie kein anderer ‘Botschafter’ in unserer Gesellschaft vermitteln, was Nachhaltigkeit konkret bedeutet.”
Theo Zwanziger im Vorwort des Umwelt Dialogs 2/2014: Fußball und Nachhaltigkeit

„… für eine bessere Welt braucht es wahrscheinlich überhaupt keinen Fußball, auch keinen von Frauen gespielten.“
Andreas Rüttenauer: Zu viel Liebe ist auch keine Lösung. TAZ vom 2. August 2022, S. 19

„Der Markt ist vorhanden, aber wir müssen ihn natürlich auch bespielen.“
Alexandra Popp auf “web.de” am 3. August 2022

84 Nachhaltigkeitsfe.jpg

Grenzlandgruen - 05:37 @ Grünschnitt | Kommentar hinzufügen