Grenzlandgrün  

  niederrheinisch - nachhaltig 

Kultur und Bildung

Eine Transformation zur niederrheinisch- nachhaltigen Entwicklung ist ein kultureller Wandel. In ihm geht es darum, sich von untauglich gewordenen Bildern,  Botschaften und Denkmustern  einer  „Wachstumskultur“ des "Immer mehr und immer schneller" zu befreien und neue Denk- und Handlungsmuster einer ökologischen Lebenskunst rund um Kooperation, Gemeinwohl, Vielfalt, Offenheit, Schönheit, Eigensinn, Ungewissheit und Mündigkeit zu entwickeln.  


Lesen Sie mehr zu den einzelnen Themen:

Vielfalt und Interkulturalität

Global nachhaltig leben  

Naturverhältnis  

Volkshochschule

Politische Kultur